Durch den Gewinn beim Shortfilm Slam unser "Kurzfilm des Monats" Februar.

Ein Vater schießt ein erstes Foto seines Neugeborenen und setzt einen unaufhaltsamen Kreislauf in Gang. Im Schnelldurchlauf zieht das Leben des Jungen an uns vorbei, reduziert auf die fotogenenen Momente des Lebens: das erste Weihnachtsfest, die Einschulung, Kindergeburtstage, die erste große Liebe, die Hochzeit, die Geburt des eigenen Kindes... der Junge selbst bleibt Statist, während um ihn herum sein Leben als Kulisse auf- und wieder abgebaut wird.

Der Film wird im Februar an verschiedenen Zeiten im regulären Programm als Vorfilm laufen. Die Zeiten werden wir für die jeweilige Spielwoche hier kommunizieren.

Auch dein Film soll der zeise "Kurzfilm des Monats" sein? Dann bewirb dich für unseren Shortfilm Slam und gewinne eine der Ausgaben.

Deutschland 2017
Länge
9
Genre
Kurzfilm
Regie
Sophie Linnenbaum
Schauspieler
Carsten Stier, Ania Pachura, Maya Bonhoff, Charlotte Heilmeier, Igor Korovin, Dirk Murschall, Burak Uzun
Sprache
ohne Sprache
2019-02-01
Es sind leider noch keine Vorstellungen vorhanden.