Aktuell

Drama

Drive My Car

Japanisch mit dt. Untertiteln | Nach einer Kurzgeschichte von Haruki Murakami! Preis für das "Beste Drehbuch" in Cannes 2021

Yusuke Kafuku (Hidetoshi Nishijima), ein Bühnenschauspieler und Regisseur, ist glücklich verheiratet mit Oto (Reika Kirishima), einer Drehbuchautorin. Doch Oto stirbt plötzlich, nachdem sie ein Geheimnis hinterlassen hat. Zwei Jahre später erhält Kafuku, der den Verlust seiner Frau noch immer nicht ganz verkraftet hat, das Angebot, bei einem Theaterfestival Regie zu führen, und fährt mit seinem Auto nach Hiroshima.

Drama

Spencer

Kristen Stewart ist Lady Diana Spencer ! | „Bei den Oscars Ende März gilt Stewart als Favoritin unter den Hauptdarstellerinnen“ - DER SPIEGEL

Dezember 1991: Charles und Diana sind eigentlich schon getrennt. In der königlichen Familie jagt ein Skandal den anderen. Zu Weihnachten finden sich alle auf Einladung der Queen auf Gut Sandringham ein. Es ist das letzte Weihnachtsfest, das Charles und Diana als Paar verbringen werden.

Drama, Komödie

Wanda, mein Wunder

Die Polin Wanda pflegt den wohlhabenden Josef in dessen Villa am See. Rund um die Uhr ist sie für ihn da und hilft nebenher seiner Frau Elsa mit dem Haushalt. Sohn Gregi lebt noch mit unter dem elterlichen Dach, während die ehrgeizige Tochter Sophie nur zu besonderen Anlässen bei der Familie vorbeischaut.

Drama

Macbeth

Meisterhafte Adaption des Shakespeare-Klassikers „Macbeth“ von Joel Coen mit den mehrfachen Oscar-Preisträger*innen Frances McDormand und Denzel Washington

Der schottische Lord Macbeth (Denzel Washington) wird von einem Hexentrio (Kathryn Hunter) davon überzeugt, dass er der nächste König von Schottland werden wird, und seine ehrgeizige Frau Lady Macbeth (Frances McDormand) unterstützt ihn bei seinen Plänen, die Macht zu ergreifen.

Drama

Lunana - Das Glück liegt im Himalaya

Der junge Ugyen lebt in Thimphu, der Hauptstadt Bhutans. Eigentlich träumt er davon, im Ausland als Musiker Karriere zu machen. Doch er wird dazu verpflichtet, sein letztes Ausbildungsjahr als Lehrer im Lunana-Tal an den Hängen des Himalaya zu verbringen. Dort steht im Dorf Lhedi in 4.000 Meter Höhe die wohl abgelegenste Schule der Welt. Ein Dutzend Kinder wartet hier wissbegierig darauf, unterrichtet zu werden. Sie wären der Traum eines jeden Lehrers, aber nicht der von Ugyen.

Drama

Pleasure

Die 19-jährige Linnéa verlässt ihre schwedische Kleinstadt und zieht nach Los Angeles, um als „Bella Cherry“ der nächste große Pornostar zu werden. Doch der Weg dahin ist steiniger als erwartet. Zwar erhält sie schnell erste Aufträge, aber das Business ist gnadenlos. Bella erkennt, dass sie nur eine Chance hat, wenn sie ausnahmslos alles tut, was von ihr verlangt wird - selbst wenn dies Erniedrigung und Schmerz bedeutet. Doch wie weit kann sie gehen, um ihr Ziel zu erreichen?

20:00
Zeise 1
HH-Premiere mit Regie und Gästen / Deutsch-Italienische Fassung mit dt. Unt.
Dokudrama

Amara terra mia – Mein bitteres Land

Italienische Parts mit deutschen UT!

"Zwischen 1956 und 1972 kamen 2 Millionen Italiener als Arbeiter nach Deutschland. Sie waren die ersten Ausländer, die nach dem Krieg freiwillig nach Deutschland kamen."

Mit dem Satz: „Lernt eine Sprache und geht fort“ schickte Anfang der 50er Jahre der italienische Ministerpräsident junge Männer aus Mittel- und Süditalien in die Fremde. Italien konnte sie nicht mehr ernähren. Viele von ihnen kamen als „Gastarbeiter“ nach Deutschland.
Was haben sie erlebt bei ihrer Ankunft, wie war die deutsche „Willkommenskultur“ damals? Wie war der Moment, seine Familie, seine Heimat und seine Sprache zu verlassen? Anhand der fiktiven Geschichte eines Migranten aus der Toskana geht der Film diesen Fragen nach.

 

Drama

Lamb

Atmosphärisches, außergewöhnliches Kino aus Island |

Ein neuer Hoffnungsschimmer fällt in das raue Leben von Maria (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snaer Gudnason), als auf ihrer Farm in den isländischen Bergen ein ganz besonderes Lamm zur Welt kommt, das die beiden adoptieren. Das neu gewonnene Familienglück wird aber schon bald auf die Probe gestellt, als sie sich den Konsequenzen ihrer Entscheidung stellen müssen - denn Mutter Natur hat noch ein Wörtchen mitzureden.