„Szenen meiner Ehe“ ist ein Film über die Liebe und die kleinste Zelle der Gesellschaft: das Paar. Ein Film über das Zusammenleben zweier Menschen, die sich zufällig wieder getroffen haben und nun über ihren Fund staunen.

Zehn Jahre sind seit ihrer Affäre vergangen. Als sie sich wieder sahen, hat Lukas ihr gleich einen Antrag gemacht und sie sagte Ja. Um dem Rätsel ihrer schicksalhaften Verbundenheit auf die Spur zu kommen, benutzt Katrin ihre Handykamera. Minutiös begleitet sie ihre Beziehung, dokumentiert liebenswerte Alltäglichkeiten und intime Neckereien ebenso ungefiltert wie Konflikte und Streitereien.

Die Vertrautheit und radikale Offenheit vor und hinter der Kamera überträgt sich auf die ZuschauerInnen und wirft sie immer wieder auf sich selbst zurück. Sie lässt Raum, das eigene Verhalten zu hinterfragen. Der persönliche Film erzählt auf zärtliche und amüsante Weise von den Höhen und Tiefen einer Verbindung, die sich für Pflicht und Wahrheit entschieden hat.

Deutschland 2019
FSK
ab 6
Länge
97
Genre
Dokumentation
Regie
Katrin Schlösser
2020-11-19

Alle Spielzeiten

Szenen meiner Ehe
Montag, 16.11.
20:00
Zeise 2
HH-Premiere mit Regisseurin Katrin Schlösser und Team
Sonntag, 22.11.
Klicken Sie auf die Vorstellungszeiten um Tickets zu kaufen oder zu reservieren