Wir zeigen die deutsche Version mit englischen Untertiteln.

Georg (Grégoire Gros) ist Journalist in Berlin und will über die Goa-Bewegung schreiben. Statt des geplanten Ostseeurlaubs fährt er daher mit seiner Freundin Vera (Eva Kessler) auf ein großes Festival der Trance-Szene. Dort lernen sie den DJ und Lebenskünstler Dave Zuma (Adam Nümm) kennen, der sie kurzerhand einlädt, mit ihm in seinem Hippie-Bus von Festival zu Festival durch Südost-Europa zu touren.

Es entwickelt sich bald eine Ménage-à-trois, deren Konflikte sie letztlich zur Suche einer Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens führen..

2016
FSK
ab 18
Länge
98
Genre
Roadmovie
Regie
Lena Geller und Matthias Becker
Schauspieler
Grégoire Gros, Eva Kessler, Adam Nümm, Heiko Kurrat
Es sind leider noch keine Vorstellungen vorhanden.