Alle Vorstellungen in Originalversion

Original Tuesday

 

Do you like movies? Et quels films tu préfères?
¡Averígualo! - Am ''Original Tuesday'' im zeise!

 

For an authentic movie experience all our English, Spanish and French films will be screened in original version (with German subtitles)* every tuesday.

At 10.30pm, the crowning glory of the ''Original Tuesday'' is our beloved SNEAK PREVIEW!
Let yourself be surprised and come see a movie in its original language before it will officially be released in German cinemas.
Free popcorn is included (as long as available) and there is a little 'sneak show' and a short movie before the main feature.

And now: spread the word, folks!

*Children's films may be in synchronized version and other exceptions may occur.

 

You'll find all original screenings below...

Dienstag, 7.7.
Dokumentation

Jean Paul Gaultier – Freak & Chic

Jean Paul Gaultier. Einer der bemerkenswertesten Modeschöpfer unserer Zeit hat mit der prunkvollen „Fashion Freak Show“ in Paris für weltweites Aufsehen gesorgt. Der Dokumentarfilm folgt der aufregenden, zweijährigen Entstehung von Gaultiers glamourösem Kabarett und lässt den Zuschauer in das exzentrische, oft provokative Universum des ikonischen Genies eintauchen: visionäre Designs, high-style Choreographien, Originalmusik, extravagante Kostüme und eine aufwändige Inszenierung in der Hauptstadt der Mode – welche immer wieder die Grenzen der Modeszene ausloten.

Komödie, Action

The Gentlemen

Neuer Gangsterfilm von Guy Ritchie

Smart, knallhart und mit genialem Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson (Matthew McConaughey) über die Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert feinsten Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind (Michelle Dockery) verbringen und auf legalem Weg das Leben in Londons höchsten Kreisen genießen.

Abenteuer, Drama, Thriller

Monos – zwischen Himmel und Hölle

„Faszinierend. Eine eindrucksvolle neue Stimme des Kinos." – Guillermo del Toro

MONOS – ZWISCHEN HIMMEL UND HÖLLLE – ein kolumbianischer “Herr der Fliegen”, der den Wahnsinn eines Werner Herzog mit der technischen Perfektion eines James Cameron verschmilzt.

Drama Experimentalfilm

Siberia

Eine Reise ins Unterbewusste

Clint (Willem Dafoe) ist ein vom Leben gezeichneter Mann. Um endlich seinen inneren Frieden zu finden, hat er sich in eine einsame Hütte in den verschneiten Bergen zurückgezogen.

Mittwoch, 8.7.
Dokumentation

Für Sama

FÜR SAMA ist ein sehr persönliches Tagebuch und zugleich ein Liebesbrief der jungen Mutter Waad al-Kateab an ihre Tochter Sama. Über einen Zeitraum von fünf Jahren erzählt sie von ihrem Leben im aufständischen Aleppo, wo sie sich verliebt, heiratet und ihr Kind zur Welt bringt, während um sie herum der verheerende Bürgerkrieg immer größere Zerstörung anrichtet.

Dokumentation

Jean Paul Gaultier – Freak & Chic

Jean Paul Gaultier. Einer der bemerkenswertesten Modeschöpfer unserer Zeit hat mit der prunkvollen „Fashion Freak Show“ in Paris für weltweites Aufsehen gesorgt. Der Dokumentarfilm folgt der aufregenden, zweijährigen Entstehung von Gaultiers glamourösem Kabarett und lässt den Zuschauer in das exzentrische, oft provokative Universum des ikonischen Genies eintauchen: visionäre Designs, high-style Choreographien, Originalmusik, extravagante Kostüme und eine aufwändige Inszenierung in der Hauptstadt der Mode – welche immer wieder die Grenzen der Modeszene ausloten.

Abenteuer, Drama, Thriller

Monos – zwischen Himmel und Hölle

„Faszinierend. Eine eindrucksvolle neue Stimme des Kinos." – Guillermo del Toro

MONOS – ZWISCHEN HIMMEL UND HÖLLLE – ein kolumbianischer “Herr der Fliegen”, der den Wahnsinn eines Werner Herzog mit der technischen Perfektion eines James Cameron verschmilzt.

Drama Experimentalfilm

Siberia

Eine Reise ins Unterbewusste

Clint (Willem Dafoe) ist ein vom Leben gezeichneter Mann. Um endlich seinen inneren Frieden zu finden, hat er sich in eine einsame Hütte in den verschneiten Bergen zurückgezogen.

Donnerstag, 9.7.
Dokumentation

Ronnie Wood – Somebody Up There Likes Me

Knock on wood! Intime Dokumentation über den The-Rolling-Stones-Gitarristen

Der neue Film von Mike Figgis (Leaving Las Vegas) über Ronnie Wood, Mitglied der legendären Band The Rolling Stones, ist ein intimes Porträt über einen Künstler, Musiker und überlebenskämpfer. Im Alter von siebzig Jahren ist Wood immer noch innovativ und mitten im Geschehen. Der Film erzählt die Geschichte von seinen bescheidenen Anfängen im Norden Londons, wie seine älteren Brüder ihn entscheidend prägten bis hin zu seiner einzigartigen Karriere.

Abenteuer, Drama, Thriller

Monos – zwischen Himmel und Hölle

„Faszinierend. Eine eindrucksvolle neue Stimme des Kinos." – Guillermo del Toro

MONOS – ZWISCHEN HIMMEL UND HÖLLLE – ein kolumbianischer “Herr der Fliegen”, der den Wahnsinn eines Werner Herzog mit der technischen Perfektion eines James Cameron verschmilzt.

Freitag, 10.7.
Dokumentation

Ronnie Wood – Somebody Up There Likes Me

Knock on wood! Intime Dokumentation über den The-Rolling-Stones-Gitarristen

Der neue Film von Mike Figgis (Leaving Las Vegas) über Ronnie Wood, Mitglied der legendären Band The Rolling Stones, ist ein intimes Porträt über einen Künstler, Musiker und überlebenskämpfer. Im Alter von siebzig Jahren ist Wood immer noch innovativ und mitten im Geschehen. Der Film erzählt die Geschichte von seinen bescheidenen Anfängen im Norden Londons, wie seine älteren Brüder ihn entscheidend prägten bis hin zu seiner einzigartigen Karriere.

Samstag, 11.7.
Dokumentation

Für Sama

FÜR SAMA ist ein sehr persönliches Tagebuch und zugleich ein Liebesbrief der jungen Mutter Waad al-Kateab an ihre Tochter Sama. Über einen Zeitraum von fünf Jahren erzählt sie von ihrem Leben im aufständischen Aleppo, wo sie sich verliebt, heiratet und ihr Kind zur Welt bringt, während um sie herum der verheerende Bürgerkrieg immer größere Zerstörung anrichtet.

Dokumentation

Jean Paul Gaultier – Freak & Chic

Jean Paul Gaultier. Einer der bemerkenswertesten Modeschöpfer unserer Zeit hat mit der prunkvollen „Fashion Freak Show“ in Paris für weltweites Aufsehen gesorgt. Der Dokumentarfilm folgt der aufregenden, zweijährigen Entstehung von Gaultiers glamourösem Kabarett und lässt den Zuschauer in das exzentrische, oft provokative Universum des ikonischen Genies eintauchen: visionäre Designs, high-style Choreographien, Originalmusik, extravagante Kostüme und eine aufwändige Inszenierung in der Hauptstadt der Mode – welche immer wieder die Grenzen der Modeszene ausloten.

Dokumentation

Ronnie Wood – Somebody Up There Likes Me

Knock on wood! Intime Dokumentation über den The-Rolling-Stones-Gitarristen

Der neue Film von Mike Figgis (Leaving Las Vegas) über Ronnie Wood, Mitglied der legendären Band The Rolling Stones, ist ein intimes Porträt über einen Künstler, Musiker und überlebenskämpfer. Im Alter von siebzig Jahren ist Wood immer noch innovativ und mitten im Geschehen. Der Film erzählt die Geschichte von seinen bescheidenen Anfängen im Norden Londons, wie seine älteren Brüder ihn entscheidend prägten bis hin zu seiner einzigartigen Karriere.

Sonntag, 12.7.
Abenteuer, Drama, Thriller

Monos – zwischen Himmel und Hölle

„Faszinierend. Eine eindrucksvolle neue Stimme des Kinos." – Guillermo del Toro

MONOS – ZWISCHEN HIMMEL UND HÖLLLE – ein kolumbianischer “Herr der Fliegen”, der den Wahnsinn eines Werner Herzog mit der technischen Perfektion eines James Cameron verschmilzt.

Dokumentation

Ronnie Wood – Somebody Up There Likes Me

Knock on wood! Intime Dokumentation über den The-Rolling-Stones-Gitarristen

Der neue Film von Mike Figgis (Leaving Las Vegas) über Ronnie Wood, Mitglied der legendären Band The Rolling Stones, ist ein intimes Porträt über einen Künstler, Musiker und überlebenskämpfer. Im Alter von siebzig Jahren ist Wood immer noch innovativ und mitten im Geschehen. Der Film erzählt die Geschichte von seinen bescheidenen Anfängen im Norden Londons, wie seine älteren Brüder ihn entscheidend prägten bis hin zu seiner einzigartigen Karriere.

Montag, 13.7.
Dokumentation

Jenseits des Sichtbaren – Hilma af Klint

Die Kunstwelt macht eine sensationelle Entdeckung – nur 100 Jahre zu spät. 1906 malte Hilma af Klint ihr erstes abstraktes Bild, lange vor Kandinsky, Mondrian oder Malewitsch. Sie schuf über 1000 abstrakte Gemälde, die der Nachwelt bis heute verborgen blieben. Wie kann es sein, daß eine Frau Anfang des 20. Jahrhunderts die abstrakte Malerei begründet und niemand nimmt Notiz?

Dokumentation

Suzi Q

Wegbereiterin. Inspiration. Überlebende. „Suzi Q“ erzählt die endgültige, ungekürzte Geschichte des Mädchens aus Detroit City, das nach ihrem internationalen Durchbruch im Jahr 1973 die Rolle und das Image der Frau im Rock’n Roll neu definierte.

Dokumentation

Ronnie Wood – Somebody Up There Likes Me

Knock on wood! Intime Dokumentation über den The-Rolling-Stones-Gitarristen

Der neue Film von Mike Figgis (Leaving Las Vegas) über Ronnie Wood, Mitglied der legendären Band The Rolling Stones, ist ein intimes Porträt über einen Künstler, Musiker und überlebenskämpfer. Im Alter von siebzig Jahren ist Wood immer noch innovativ und mitten im Geschehen. Der Film erzählt die Geschichte von seinen bescheidenen Anfängen im Norden Londons, wie seine älteren Brüder ihn entscheidend prägten bis hin zu seiner einzigartigen Karriere.

Dienstag, 14.7.
Dokumentation

Ronnie Wood – Somebody Up There Likes Me

Knock on wood! Intime Dokumentation über den The-Rolling-Stones-Gitarristen

Der neue Film von Mike Figgis (Leaving Las Vegas) über Ronnie Wood, Mitglied der legendären Band The Rolling Stones, ist ein intimes Porträt über einen Künstler, Musiker und überlebenskämpfer. Im Alter von siebzig Jahren ist Wood immer noch innovativ und mitten im Geschehen. Der Film erzählt die Geschichte von seinen bescheidenen Anfängen im Norden Londons, wie seine älteren Brüder ihn entscheidend prägten bis hin zu seiner einzigartigen Karriere.

Abenteuer, Drama, Thriller

Monos – zwischen Himmel und Hölle

„Faszinierend. Eine eindrucksvolle neue Stimme des Kinos." – Guillermo del Toro

MONOS – ZWISCHEN HIMMEL UND HÖLLLE – ein kolumbianischer “Herr der Fliegen”, der den Wahnsinn eines Werner Herzog mit der technischen Perfektion eines James Cameron verschmilzt.

Drama Experimentalfilm

Siberia

Eine Reise ins Unterbewusste

Clint (Willem Dafoe) ist ein vom Leben gezeichneter Mann. Um endlich seinen inneren Frieden zu finden, hat er sich in eine einsame Hütte in den verschneiten Bergen zurückgezogen.

Mittwoch, 15.7.
Dokumentation

Ronnie Wood – Somebody Up There Likes Me

Knock on wood! Intime Dokumentation über den The-Rolling-Stones-Gitarristen

Der neue Film von Mike Figgis (Leaving Las Vegas) über Ronnie Wood, Mitglied der legendären Band The Rolling Stones, ist ein intimes Porträt über einen Künstler, Musiker und überlebenskämpfer. Im Alter von siebzig Jahren ist Wood immer noch innovativ und mitten im Geschehen. Der Film erzählt die Geschichte von seinen bescheidenen Anfängen im Norden Londons, wie seine älteren Brüder ihn entscheidend prägten bis hin zu seiner einzigartigen Karriere.

Komödie, Action

The Gentlemen

Neuer Gangsterfilm von Guy Ritchie

Smart, knallhart und mit genialem Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson (Matthew McConaughey) über die Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert feinsten Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind (Michelle Dockery) verbringen und auf legalem Weg das Leben in Londons höchsten Kreisen genießen.

Mittwoch, 22.7.
20:00
Zeise 1
zum 40. Jubiläum in restaurierter Fassung! (dt.F. im Autokino)
Action, Komödie

Blues Brothers

Jubiläums Extended Version: 40 Jahre "on a mission from god"!

Nachdem Jake Blues aus dem Gefängnis entlassen wird, besuchen er und sein Bruder Elwood das Waisenhaus, in dem sie großgezogen wurden. Sie erfahren, dass die Kirche ihre finanzielle Unterstützung zurückgezogen hat und das Haus verkauft werden soll. Es sei denn, innerhalb von 11 Tagen wird die Grundsteuer bezahlt.