In ihrem Biopic über Priscilla Presley gelingt Sofia Coppola ein faszinierendes Drama über Liebe, Ruhm und den Elvis-Mythos. Elvis Presley (Jacob Elordi) hat bereits eine kometenhafte Karriere hingelegt, als Priscilla Beaulieu (Cailee Spaeny) ihm das erste mal begegnet. Sie, zu dem Zeitpunkt noch eine 14-jährige Teenagerin, trifft den Rock-’n’-Roll-Superstar auf einer Party – und lernt ihn von einer ganz anderen Seite kennen.

Zwischen den beiden beginnt eine aufregende und schillernde Romanze, Elvis wird Priscillas Verbündeter in der Einsamkeit und ihr verletzlicher, bester Freund. Sie zieht zu ihm auf sein traumhaftes Anwesen Graceland. Doch ihre Beziehung bleibt nicht unumstritten, und ihre anschließende Ehe ist ein turbulenter Trip voller Höhen und Tiefen.

Text: Filmfest Hamburg

USA, Italien 2023
FSK
ab 16
Länge
113
Genre
Drama
Regie
Sophia Coppola
Schauspieler
Cailee Spaeny, Jacob Elordi, Dagmara Dominczyk