Dieser karriereübergreifende Dokumentarfilm ist das letzte Werk des international bekannten Superstars und zeigt unglaubliches, bisher ungesehenes Archiv- und Privatmaterial.  Der Zuschauer erfährt aus erster Hand, wie er zu einem der einflussreichsten Künstler aller Zeiten wurde, der sich für alle Künstler einsetzte, indem er den Standardaufnahmevertrag in Frage stellte und dazu beitrug, die Regeln der Musikindustrie neu zu schreiben.

Der Film enthält Interviews mit einigen von Michaels' berühmtesten Freunden und Musiklegenden, darunter Stevie Wonder, Elton John, Ricky Gervais, Nile Rogers, Mark Ronson, Tracey Emin, Liam Gallagher, Mary J. Blige, Jean Paul Gaultier, James Corden und Tony Bennett.

Bei der Veranstaltung wird auch das Kult-Musikvideo Freedom 90" unter der Regie von David Fincher gezeigt, welches in 4K neu aufbereitet wurde

UK 2022
Länge
120
Genre
Dokumentation, Musikfilm
Regie
George Michael, David Austin
Es sind leider noch keine Vorstellungen vorhanden.