Ein Verwirrspiel in einer einsamen Idylle im Nordosten Deutschlands. Es wird gejagt und geflirtet, getäuscht und geschenkt. Wer erhofft sich was? Und wer erwartet was vom Leben, der Liebe, dem Spiel?
Hinter Hidden Hitchcock verbirgt sich das legendäre Hamburger Impro-Theater-Team Hidden Shakespeare!

Eine abgelegene Gegend im Nordosten Deutschlands. Ein Paar aus Hamburg bezieht ein einsames Ferienhaus, sie, eine unermüdliche Selbstoptimiererin in einer Midlife-Crisis, er voller Sehnsucht nach Ruhe und Essen. In den tiefen Wäldern ein Mann mit Helm und Gewehr, ein anderer ohne alles – gar auf der Flucht? Ein heruntergekommener Pizza-Saloon mit tanzender Wirtin, einer ortsfremden Frau und harten Getränken. Durch die Nacht fährt ein seltsamer Fahrer eine dunkle Limousine, auf der Rückbank ein alternder, selbstherrlicher Late-Night-Talker mit seiner Angel und einer schönen, jungen Frau. Wer hängt mit wem zusammen? Ein Verwirrspiel in einer einsamen Idylle. Es wird gejagt und geflirtet, getäuscht und geschenkt. Wer erhofft sich was? Und wer erwartet was vom Leben, der Liebe, dem Spiel?

Eine Geschichte über alte und neue Liebe, Angst und Vorurteile und die Jagd nach Träumen und Nervenkitzel. Gedreht in 3 Tagen, mit 9 Schauspieler*innen, 5 Kameras und offenem Ende. . .

Deutschland 2021
Länge
89
Genre
Komödie
Regie
Lilli Thalgott
Schauspieler
Lucian Msamati, Inbal Lori, Olga Seehafer und hidden shakespeare: Mignon Remé, Kirsten Sprick, Frank Thomé, Thorsten Neelmeyer, Rolf Claussen, Steffen Lau

Alle Spielzeiten

Landjäger
Donnerstag, 27.1.
20:00
Zeise 1
HH-Premiere mit Team
Donnerstag, 3.2.
20:00
Zeise 1
Mit Team!
Klicken Sie auf die Vorstellungszeiten um Tickets zu kaufen oder zu reservieren