Zuletzt hieß es “We ride together, we die together. Bad Boys for life” für Mike Lowrey (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence), als sie sich in Bad Boys II auf den Weg nach Kuba machten, um das zu Ende zu bringen, was sie zuvor angefangen hatten. Jetzt sind die harten Jungs wieder zurück in Miami und werden ein weiteres Mal mit kriminellen Zeitgenossen konfrontiert.

 Egal, ob gemeingefährlicher Drogenbaron oder größenwahnsinniger Gangsterboss: Mike und Marcus hält nichts und niemand auf, wenn es darum geht, für Recht und Ordnung zu sorgen – obgleich die Kollateralschäden, die sie unter Umständen hinterlassen, nicht unbedingt zu den vorbildlichen Eigenschaften der zwei Detectives gehören. Diesmal schließen sie sich gegen einen albanischen Söldner zusammen, auch wenn Marcus sich gerade mit einer Midlife-Krise herumschlägt.

Neben Will Smith („Aladdin“, „Suicide Squad“) und Martin Lawrence („Beach Bum“) spielen in BAD BOYS FOR LIFE u.a. Vanessa Hudgens („Spring Breakers“, „Machete Kills“), Alexander Ludwig („Vikings“, „Lone Survivor“), Charles Melton („Riverdale“), Paola Nunez, Kate Del Castillo („Keine gute Tat“), Nicky Jam und Joe Pantoliano („Matrix“, „Memento“). Die Regie übernahmen Adil El Arbi und Bilall Fallah. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Joe Carnahan und Chris Bremner. Der Film wurde produziert von Jerry Bruckheimer und Will Smith.

USA 2020
FSK
ab 16
Länge
125
Genre
Action
Regie
Adil El Arbi, Bilall Fallah
Schauspieler
Martin Lawrence, Will Smith
2020-01-16

Alle Spielzeiten

Bad Boys For Life
Freitag, 10.7.
Samstag, 18.7.
Donnerstag, 23.7.
Klicken Sie auf die Vorstellungszeiten um Tickets zu kaufen oder zu reservieren