Im Auerhaus gründen die vier jungen Freunde Höppner (Damian Hardung), Frieder (Max von der Groeben), Vera (Luna Wendler) und Cäcilia (Decrim Lingnau) unter den skeptischen Augen der dörflichen Nachbarn eine Schüler-WG. Die Freunde finden es nämlich furchtbar, dass ihr Leben so durchgeplant erscheint. Und sie wollen Frieder helfen, der an Selbstmord denkt. Doch es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Mauern des Auerhauses die Gruppe nicht mehr beschützen können...

Neben dem jungen und hervorragenden Cast sind u.a. mit Milan Peschel und Hans Löw auch die Nebenrollen prominent besetzt. Nach „Maria ihm schmeckt's nicht!“ und der „Rico, Oscar“-Reihe hat sich Neele Leana Vollmar wieder einer Literaturverfilmung angenommen und verfilmt mit „Auerhaus“ eine tief berührende und zugleich äußerst unterhaltsame Geschichte über die Freiheit der Jugend.

Deutschland 2019
FSK
ab 12
Länge
104
Genre
Drama, Jugendfilm
Regie
Neele Leana Vollmar
Schauspieler
Sven Schelker, Luna Wedler, Milan Peschel, Damian Hardung, Max von der Groeben, Devrim Lingnau, Hans Löw, Piet Fuchs
2019-12-05

Alle Spielzeiten

Auerhaus
Klicken Sie auf die Vorstellungszeiten um Tickets zu kaufen oder zu reservieren