Die Ausstellung „Amerika! Disney, Rockwell, Pollock, Warhol“ stellt erstmals Werke dieser vier amerikanischen Künstlerikonen gegenüber. Sie alle porträtierten den American Way of Life und prägten weltweit mit ihren Arbeiten das Bild Amerikas in Hoch-und Populärkultur. Walt Disney hauchte Bildern Leben ein und brachte mit Filmen wie „Fantasia“ oder „Bambi“ ganze Generationen von Kindern und Erwachsenen zum Träumen. Anlässlich der Ausstellung zeigen wir diese Zeichentrick-Klassiker auf der großen Leinwand.

Mitten in einem Wald wird ein junger Hirsch namens Bambi geboren. Noch klein und tapsig, macht er seine ersten vorsichtigen schirtte auf einer Blumenwiese und lernt dabei das pfiffige Kaninchen Klopfer und das sch[chterne Stinktiert Blume kennen. Gemeinsam entdecken die jungen Waldbewohner die geheimnisvollen Wunder der Natur und werden so zu unzertrennlichen Freunden. Und selbst als die Herausforderungen des Lebens nahen, halten die ungleichen Freunde zusammen.

1942
Länge
70
Genre
Kinderfilm, Animationsfilm

Alle Spielzeiten

Bambi
Sonntag, 27.10.
14:00
Zeise 1
Einführung und Gespräch von Dr. Kathrin Baumstark (Bucerius Kunst Forum)
Sonntag, 22.12.
Klicken Sie auf die Vorstellungszeiten um Tickets zu kaufen oder zu reservieren