Adolé, Cecilia, Kristina und Sarah sind vier moderne Frauen: Stark, intelligent und sehr verschieden. Im Frühjahr 2013 treffen sie unabhängig voneinander den Entschluss, an einem Anfängerprogramm zur Vorbereitung auf den Hamburg-Triathlon teilzunehmen.

Gemeinsam durchleben sie zwölf aufregende, lustige, aber vor allem strapaziöse Wochen, die nicht nur ihren Körper in Bewegung setzen. Je näher der Wettkampf rückt desto größer werden die Vorfreude und die Ängste. Vor allem die Überwindung der inneren Widerstände bildet die größte Herausforderung.

Deitschland 2014
Genre
Dokumentarfilm, Sport
Regie
Guido Weihermüller
Schauspieler
Cecilia Alexander Kristina Jahnke-Frömmrich Adolé Kabwasa Sarah Schroeder Ingo Pelkner Ingo Wetzel
Es sind leider noch keine Vorstellungen vorhanden.