Specials

Wir bieten mehr als Kino. Hier finden sie alle aktuell geplanten Specials bei uns.

Ansicht
Sonntag, 2.4
15:15
Zeise 1
 
Preview
Animation/Trick, Komödie

Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf

in kinderfreundlichem 2D
Seit langem kennen die Schlümpfe den Mythos um das Verlorene Dorf. Als sie auf eine Karte stoßen, die den Weg dort hinweisen könnte, machen sich Schlumpfine und ihre Freunde Schlaubi, Hefty und Clumsy ohne die Erlaubnis von Papa Schlumpf heimlich auf in den Verbotenen Wald, in dem allerhand magische Kreaturen wohnen.
Dienstag, 4.4
Überaschung

Sneak Preview

jeden Dienstag 22:30 Uhr
Neugierde ist ein Wort mit neun Buchstaben und so manchen Überraschungen. Neugierde lässt uns die erstaunlichsten Dinge erfinden, lässt uns Kontinente entdecken und manchmal sogar den Menschen unseres Lebens kennenlernen. Ohne Neugierde wäre unser Leben statisch, langweilig und ziemlich einsam.
Freitag, 7.4
22:30
Zeise 1
 
Duo Singer Slam
zeise latenight

Duo Singer Slam

Kampf der Künste

Was haben die White Stripes, die Wildecker Herzbuben, Sunny & Cher und Modern Talking gemeinsam? Musikalisch wohl reichlich wenig. Aber sie sind zu zweit. Und sie machen Musik. Auch beim Singer Slam in den zeise kinos wird dieses Mal im Duo angetreten: egal welche Musikrichtung, ob zweistimmig oder allein gesungen, zu zweit oder einzeln musiziert; die Singer- Songwriter Regeln einfach mal zwei, individuell abgeändert.

Dienstag, 11.4
22:30
Zeise 1
 
Überaschung

Sneak Preview

jeden Dienstag 22:30 Uhr
Neugierde ist ein Wort mit neun Buchstaben und so manchen Überraschungen. Neugierde lässt uns die erstaunlichsten Dinge erfinden, lässt uns Kontinente entdecken und manchmal sogar den Menschen unseres Lebens kennenlernen. Ohne Neugierde wäre unser Leben statisch, langweilig und ziemlich einsam.
Freitag, 14.4
zeise latenight

Poetry Slam

Kampf der Künste
Poetry Slam. Das ist dieses Wesen, das von den einen gehasst und von den anderen geliebt wird. Das Zuhause und feindliches Land ist. Der Punk Rock des Feuilletons, die Buchstabensuppe, die nach Wodka schmeckt.
Dienstag, 18.4
22:30
Zeise 1
 
Überaschung

Sneak Preview

jeden Dienstag 22:30 Uhr
Neugierde ist ein Wort mit neun Buchstaben und so manchen Überraschungen. Neugierde lässt uns die erstaunlichsten Dinge erfinden, lässt uns Kontinente entdecken und manchmal sogar den Menschen unseres Lebens kennenlernen. Ohne Neugierde wäre unser Leben statisch, langweilig und ziemlich einsam.
Donnerstag, 20.4
Animation

2. Hamburg Animation Night

Der Animationsfilm lebt!

Der Animationsfilm lebt!
In Hamburg gibt es eine vielseitige und kreative Animationsfilmszene von Einzelkünstlern, VFX-Spezialisten, & Animationsstudios. Die Bandbreite reicht von kurzen Clips für Werbung und Games, über Kurzfilme bis hin zu aufwändigen 2D- und 3D-Produktionen für die große Leinwand.
Mit der neuen Veranstaltungsreihe Hamburg Animation Film Night möchten die zeise kinos in Kooperation mit der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, der Handelskammer Hamburg und TIDE - Hamburgs Community Sender regelmäßig Filme und deren Macher vorstellen sowie die Branchen untereinander vernetzen.

Freitag, 21.4
zeise latenight

Shortfilm Slam

Kampf der Künste

Schon einmal in 90 Minuten 6 Filme gesehen? Schon einmal in der gleichen Zeit in sechs verschiedene Menschen geschlüpft, sechs verschiedene Perspektiven ausprobiert und in ebenso vielen Ländern und Städten gewesen?

Sonntag, 23.4

Usturoi

(Knoblauch)

Eremia, ein Zigeunerkind aus einem weltvergessenen Dorf, beklagt sich bei seinem besten Freund Nicusor über die Armut seiner Familie: sein Bruder möchte die Tochter eines reichen Dorfklans namens Usturoi (Knoblauch) heiraten, hat jedoch nicht genug Geld für die Hochzeit. Um diesem zu helfen und um ihre beschränkte Kondition von armen Kindern zu überbrücken, laufen die beiden in die Stadt, um Schauspieler zu werden und um somit sich und ihren Familien ein besseres Leben zu sichern.

Dienstag, 25.4
22:30
Zeise 1
 
Überaschung

Sneak Preview

jeden Dienstag 22:30 Uhr
Neugierde ist ein Wort mit neun Buchstaben und so manchen Überraschungen. Neugierde lässt uns die erstaunlichsten Dinge erfinden, lässt uns Kontinente entdecken und manchmal sogar den Menschen unseres Lebens kennenlernen. Ohne Neugierde wäre unser Leben statisch, langweilig und ziemlich einsam.
Donnerstag, 27.4
20:30
Zeise 1
 
Premiere in Anw. d. Filmemacher
Dokumentarfilm

Expedition Happiness

„Routine ist der Feind des Fortschritts“ – oder?
Felix Starck, Filmemacher und seine Freundin Selima Taibi, Sängerin, besser bekannt als Mogli, haben sich kennengelernt, als er den Globus mit seinem Fahrrad umrundete und sie ihn in Neuseeland einige Wochen begleitete. Entstanden ist daraus mit „Pedal the World“ der erfolgreichste deutsche Dokumentarfilm der letzten Jahre. Zusammen mit dem Berner Sennenhund Rudi leben die beiden im kreativen Berlin zusammen, als ihnen die Idee zu ihrem neuesten Projekt „Expedition Happiness“ kommt. Vom Weltreisen zurück fällt ihnen in der lauten, dreckigen Stadt die Decke auf den Kopf. War es das? Liegt das Lebensglück in einem Loft in Wedding? Wieso Berlin? Wieso Deutschland? Und wieso eigentlich ein fester Wohnsitz?
Sonntag, 30.4
Animationsfilm

FinalClash The Movie

Schaut mit den Machern von FinalClash den Film und werdet Teil des Programms. Mit Q&A und Autogrammstunde im Anschluss.

Fraktus

Eine Stadt sieht einen Film 2017
Die Hamburger Kinos laden erneut ein zu einer außergewöhnlichen Kinotour im April. EINE STADT SIEHT EINEN FILM ist die zweite gemeinsame Veranstaltung der Arthouse-, Programm- und Offkinos, die 2016 zum ersten Mal stattfand mit ABSOLUTE GIGANTEN von Sebastian Schipper und begeistert vom Publikum, Filmteam und Medien aufgenommen wurde. Über 2.500 Zuschauer und Zuschauerinnen schauten sich in 14 nahezu ausverkauften Kinosälen Sebastian Schippers Hamburger Kultfilm an. Das hat uns Kinos angespornt weiterzumachen! Sechzehn Kinos zeigen in diesem Jahr Lars Jessens großartige Mockumentary über das Comeback der Techno-Band FRAKTUS einen ganzen Tag lang mit Rahmenprogramm. Zu Gast werden Lars Jessen, das Darstellerensemble Studio Braun sowie ein Teil des Filmteams sein. Sie „reisen“ an dem Tag durch die Hamburger Kinos. Im Knust im Schanzenviertel feiern wir den Ausklang des Tages mit einigen überraschenden Aktionen. Unterstützt wird das Projekt wieder von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein. Veranstaltungshomepage: www.eine-stadt-sieht-einen-film.de  
Freitag, 12.5
17:30
Zeise 1
 
Dokumentarfilm

Bitter Grapes

in Kooperation mit dem Weltladen Ottensen
Über 20 Jahre nach Ende der Apartheid ist Südafrika in die TOP 8 der Weinexporteure aufgestiegen. Doch die Arbeitsbedingungen auf den Weinfarmen haben sich kaum geändert, und vier Fünftel der landwirtschaftlichen Fläche befinden sich nach wie vor in der Hand einer weißen Minderheit.