Fahrradkino

Fahrradkino auf dem Heiligengeistfeld

Willkommen beim Fahrradkino auf dem Heiligengeistfeld! Die Filme findet ihr unten!

Wir freuen uns, dass ihr da seid, denn am 7. August heißt es zum ersten Mal: Heute wird das Autokino zum Fahrradkino und der Zugang ist nur mit Fahrrad möglich!
Wie funktioniert Fahrradkino?
Ganz einfach: Nach dem Ticketscan fahrt ihr mit eurem Rad direkt auf den Platz. Sitzmöglichkeiten stehen dort für euch bereit. Diese sind extra so platziert, dass sie den vorgeschriebenen Mindestabstand einhalten.
Und wie läuft das mit dem Ton?
Vor Ort bekommt ihr von uns Kopfhörer ausgegeben, über die ihr den Filmton empfangt. Alle weiteren Infos dazu findet ihr auf den Leinwänden.

Wir freuen uns auf euren Besuch und wünschen schon jetzt viel Vergnügen in Hamburgs erstem Fahrradkino!