Autokino Programm

Klicken Sie zum Kauf einfach auf die Uhrzeit des Films!

ZUM SNACK-VERKAUF GEHT ES HIER!

HINWEIS: Beim Fahrrad- und Motorrad-Kino am 07. und 08. August wird kein Alkohol verkauft.

Infos, Sicherheitshinweise und Verhaltensregeln zum Autokino finden Sie in den FAQs von autokino-in-hamburg.de! Auffahrt ist immer ab 45 Minuten vor Filmbeginn möglich. Die Einfahrt auf das Gelände erfolgt über die Glacischausee. Der Einfahrtsbereich ist ausgeschildert.

 

Sponsoren_leiste

Samstag, 8.8.
Roadmovie, Drama

Hamburg Harley Days im Autokino: Easy Rider

Wie funktioniert Motorradkino? Ganz einfach: Nach dem Ticketscan fahrt ihr mit eurem Bike direkt auf den Platz. Sitzmöglichkeiten stehen dort für euch bereit. Diese sind extra so platziert, dass sie den vorgeschriebenen Mindestabstand einhalten.

Und wie läuft das mit dem Ton? Vor Ort bekommt ihr von uns Kopfhörer ausgegeben, über die ihr den Filmton empfangt. Alle weiteren Infos dazu findet ihr auf den Leinwänden. Sollte euer Motorrad ein Radio haben, könnt ihr natürlich auch gerne das verwenden. Bitte schaltet eure Motoren aus, sobald ihr geparkt habt.

Wir freuen uns auf euren Besuch und wünschen schon jetzt viel Vergnügen in Hamburgs erstem Motorradkino.

Biografie, Drama

Hamburg Harley Days im Autokino: Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Wie funktioniert Motorradkino? Ganz einfach: Nach dem Ticketscan fahrt ihr mit eurem Bike direkt auf den Platz. Sitzmöglichkeiten stehen dort für euch bereit. Diese sind extra so platziert, dass sie den vorgeschriebenen Mindestabstand einhalten.

Und wie läuft das mit dem Ton? Vor Ort bekommt ihr von uns Kopfhörer ausgegeben, über die ihr den Filmton empfangt. Alle weiteren Infos dazu findet ihr auf den Leinwänden. Sollte euer Motorrad ein Radio haben, könnt ihr natürlich auch gerne das verwenden. Bitte schaltet eure Motoren aus, sobald ihr geparkt habt.

Wir freuen uns auf euren Besuch und wünschen schon jetzt viel Vergnügen in Hamburgs erstem Motorradkino.

Henry Ford II (Tracy Letts) hat das Familiengeschäft seines Großvaters Anfang der 1960er Jahre übernommen. Um amerikanische Autos am von europäischen Herstellern dominierenden Markt zu etablieren, überarbeitete er das Firmenkonzept mit Hilfe des jungen Visionärs Lee Iacocca (Jon Bernthal) und dem ehemaligen Rennchampion und Ingenieur Carroll Shelby (Matt Damon). Zusammen kreierten sie den Ford GT40, der Ferrari in ihrem eigenen Rennen in Le Mans 1966 schlagen sollte – was bis dahin keinem amerikanischen Model zuvor gelingen wollte. 

Show, Konzertfilm

Hamburg Harley Days im Autokino: We Will Rock You

Die Rock-Night im Autokino: Konzertfilm von AC/DC plus interaktivem Vortrag "Die Geschichte der Rockmusik"

Wie funktioniert Motorradkino? Ganz einfach: Nach dem Ticketscan fahrt ihr mit eurem Bike direkt auf den Platz. Sitzmöglichkeiten stehen dort für euch bereit. Diese sind extra so platziert, dass sie den vorgeschriebenen Mindestabstand einhalten.

Und wie läuft das mit dem Ton? Vor Ort bekommt ihr von uns Kopfhörer ausgegeben, über die ihr den Filmton empfangt. Alle weiteren Infos dazu findet ihr auf den Leinwänden. Sollte euer Motorrad ein Radio haben, könnt ihr natürlich auch gerne das verwenden. Bitte schaltet eure Motoren aus, sobald ihr geparkt habt.

Wir freuen uns auf euren Besuch und wünschen schon jetzt viel Vergnügen in Hamburgs erstem Motorradkino.

 

Action

Hamburg Harley Days im Autokino: Bad Boys For Life

Wie funktioniert Motorradkino? Ganz einfach: Nach dem Ticketscan fahrt ihr mit eurem Bike direkt auf den Platz. Sitzmöglichkeiten stehen dort für euch bereit. Diese sind extra so platziert, dass sie den vorgeschriebenen Mindestabstand einhalten.

Und wie läuft das mit dem Ton? Vor Ort bekommt ihr von uns Kopfhörer ausgegeben, über die ihr den Filmton empfangt. Alle weiteren Infos dazu findet ihr auf den Leinwänden. Sollte euer Motorrad ein Radio haben, könnt ihr natürlich auch gerne das verwenden. Bitte schaltet eure Motoren aus, sobald ihr geparkt habt.

Wir freuen uns auf euren Besuch und wünschen schon jetzt viel Vergnügen in Hamburgs erstem Motorradkino.

 

Sonntag, 9.8.
Animation/Trick, Komödie

Ich - Einfach unverbesserlich 3

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.
Tragikomödie, Abenteuerfilm

The Peanut Butter Falcon

„Der verdammt nochmal süßeste Film des Jahrzehnts!“ – Film Inquiry

Der 22-jährige Zak (Zack Gottsagen) will raus! Raus aus dem Altenheim, in das er wegen seines Down-Syndroms gesteckt wurde. Aber seine Betreuerin Eleanor (Dakota Johnson) weiß die Fluchtpläne ihres Schützlings immer wieder zu durchkreuzen. Angetrieben von seinem großen Traum, Profi-Wrestler zu werden, gelingt Zak eines Nachts doch noch der Ausbruch. Nur mit einer Unterhose bekleidet, stürzt er sich ins größte Abenteuer seines Lebens.

Musical, Komödie, Romanze

Grease

Die Produktion gehört zu den erfolgreichsten Filmmusicals aller Zeiten. „Grease“, nach dem Musical von Warren Casey und Jim Jacobs, belebte 1978 die heile Welt der 50er Jahre, als der coole Danny Zuko (John Travolta), Anführer der T-Birds, auf die süße und unschuldige Sandy (Olivia Newton-John) trifft. Was als Urlaubsromanze begann, wird bald eine wahrhaftige Liebesgeschichte, als Sandy mit ihrer Familie umzieht und fortan die gleiche Schule wie Danny besucht. Doch Danny ist ein Macho, Image und Erfolge gehen ihm über Alles. 

Komödie

Das perfekte Geheimnis

Die neue Kinokomödie mit einmaliger Starbesetzung

Drei Frauen. Vier Männer. Sieben Telefone. Und die Frage: Wie gut kennen sich diese Freunde und Paare wirklich? Als sie bei einem Abendessen über Ehrlichkeit diskutieren, entschließen sie sich zu einem Spiel: Alle legen ihre Smartphones auf den Tisch, und alles, was reinkommt, wird geteilt. Nachrichten werden vorgelesen, Telefonate laut mitgehört, jede noch so kleine WhatsApp wird gezeigt. Was als harmloser Spaß beginnt, artet bald zu einem emotionalen Durcheinander aus – voller überraschender Wendungen und delikater Offenbarungen. Denn in dem scheinbar perfekten Freundeskreis gibt es mehr Geheimnisse und Lebenslügen, als zu Beginn des Spiels zu erwarten waren.

Komödie, Action

The Gentlemen

Neuer Gangsterfilm von Guy Ritchie

Smart, knallhart und mit genialem Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson (Matthew McConaughey) über die Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert feinsten Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind (Michelle Dockery) verbringen und auf legalem Weg das Leben in Londons höchsten Kreisen genießen.

Montag, 10.8.
Komödie

Die Känguru-Chroniken

Das Känguru zieht bei seinem Nachbarn, dem unterambitionierten Kleinkünstler Marc-Uwe, ein. Doch kurz darauf reißt ein rechtspopulistischer Immobilienhai die halbe Nachbarschaft ab, um mitten in Berlin-Kreuzberg das Hauptquartier der internationalen Nationalisten zu bauen. Das findet das Känguru gar nicht gut. Es ist nämlich Kommunist, selbstverständlich.

Komödie, Musical

La La Land

Mia und Sebastian suchen in Hollywood das Glück und finden die große Liebe.
Horror

Christine

Autohorror im Autokino!

Schüler Arnie Cunningham (Keith Gordon) verliebt sich in "Christine", nicht die lokale Schulschönheit, sondern ein Auto, ein 1958er Plymouth Fury, das seine besten Tage schon hinter sich hat. Mit der Arbeit an dem reparaturbedürftigen Fahrzeug kompensiert Arnie seinen Außenseiterstatus, den er in der Schule innehat. Arnie wird besessen davon, das Auto wieder flott zu machen und in seinen Urzustand zu bringen. Doch dabei verändert sich nicht nur der Wagen, sondern auch er selbst.

Dienstag, 11.8.
Drama

Little Women

Der heiße Oscarkandidat von Greta Gerwig

Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: „Little Women“ folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Erzählt aus der Perspektive von Jo March, dem Alter Ego von Autorin Louisa May Alcott, und sowohl basierend auf dem Roman wie auch auf den persönlichen Schriften Alcotts.

Drama, Musik, Romanze

A star is born

In dieser Neufassung der tragischen Liebesgeschichte spielt er den Country-Musik-Star Jackson Maine, der die begabte aber erfolglose Musikerin Ally (Lady Gaga) entdeckt – und sich in sie verliebt. Sie hat ihren Traum von der großen Gesangskarriere schon fast aufgegeben, doch jetzt drängt Jack sie ins Rampenlicht. Während sie über Nacht zum Star aufsteigt, gerät die private Beziehung der beiden in eine Krise, weil Jack den Kampf gegen seine inneren Dämonen zu verlieren droht.

Thriller, Schwarze Komödie

Parasite

Der vierfache Oscar-Preisträger

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften. Doch dann löst ein unerwarteter Zwischenfall eine Kette von Ereignissen aus, die so unvorhersehbar wie unfassbar sind.

Mittwoch, 12.8.
Komödie

Enkel für Anfänger

Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma von Leonie das Leben voll auskostet, den beiden zur unverhofften Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei „lebhafte“ Paten-Enkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Drei nicht mehr ganz blutjunge Anfänger treffen auf Familienwahnsinn für Fortgeschrittene: hyperaktive Patchwork-Geschwister, stirnrunzelnde Helikoptereltern und alleinerziehende Mütter mit ihren Tinder-Profilen inklusive...

Drama

Berlin Alexanderplatz

Fünffacher Gewinner des Deutschen Filmpreises – u.a. Bester Spielfilm!

Auf der Flucht von Afrika nach Europa gerät das Boot, auf dem sich Francis (Welket Bungué) befindet, in einen Sturm. Er schwört, dass er ein guter und anständiger Mensch sein will, wenn er gerettet wird, und seine Gebete werden erhört. Nun ist es an ihm, seinen Schwur auch einzuhalten. Sein Weg führt ihn nach Deutschland, wo er sich redlich darum bemüht, ein ehrliches Leben zu führen. Doch die Umstände machen es ihm nicht einfach. Wie soll man gut sein in einer Welt, die es selbst nicht ist?

Komödie, Action

The Gentlemen

Neuer Gangsterfilm von Guy Ritchie

Smart, knallhart und mit genialem Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson (Matthew McConaughey) über die Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert feinsten Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind (Michelle Dockery) verbringen und auf legalem Weg das Leben in Londons höchsten Kreisen genießen.

Donnerstag, 13.8.
Biopic

LINDENBERG - Mach dein Ding!

Von seiner Kindheit im westfälischen Gronau bis zum ersten, alles entscheidenden Bühnenauftritt in Hamburg 1973; von seinen Anfängen als hochbegabter Jazz-Schlagzeuger und seinem abenteuerlichen Engagement in einer US-amerikanischen Militärbasis in der Libyschen Wüste, über Rückschläge mit seiner ersten LP bis zu seinem Durchbruch mit Songs wie „Mädchen aus Ost-Berlin“ oder „Hoch im Norden“ und „Andrea Doria“: LINDENBERG!MACH DEIN DING erzählt die Geschichte eines Jungen aus der westfälischen Provinz, der eigentlich nie eine Chance hatte, und sie doch ergriffen hat, um Deutschlands bekanntester Rockstar zu werden – ein Idol in Ost und West.
 

Drive

Superstar Ryan Gosling und sein Regisseur Nicolas Winding Refn erfinden das Actionkino neu. In der Tradition des ultraprofessionellen Genrekinos der Achtzigerjahre, mit dem einst Michael Mann und Walter Hill Filmgeschichte schrieben, aber absolut modern und auf der Höhe der Zeit erzählt, bannen sie die packende Geschichte eines Einzelgängers, der seine coole Fassade aufgeben muss, um das Leben seiner großen Liebe zu retten, in unvergesslichen Bildern auf die Leinwand.

Komödie, Krimi

Knives Out – Mord ist Familiensache

„Einer der besten Filme des Jahres“ – NPR

Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch natürlich wollen weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal etwas gesehen haben. Ein Fall für Benoit Blanc (Daniel Craig)!

Freitag, 14.8.
Kinderfilm

Playmobil – Der Film

Marla staunt nicht schlecht, als ihr jüngerer Bruder Charlie  plötzlich in das Playmobil-Universum gesogen wird. Um ihn wieder zurückzubringen, muss auch sie sich in die fantastische Parallelwelt begeben, wo sie bald Hilfe von einigen sehr skurrilen Weggefährten erhält, darunter der mutige und charismatische Geheimagent Rex Dasher, der charmante Foodtruck-Besitzer Del, eine extravagante gute Fee und ein gutherziger Roboter.

Tragikomödie, Abenteuerfilm

The Peanut Butter Falcon

„Der verdammt nochmal süßeste Film des Jahrzehnts!“ – Film Inquiry

Der 22-jährige Zak (Zack Gottsagen) will raus! Raus aus dem Altenheim, in das er wegen seines Down-Syndroms gesteckt wurde. Aber seine Betreuerin Eleanor (Dakota Johnson) weiß die Fluchtpläne ihres Schützlings immer wieder zu durchkreuzen. Angetrieben von seinem großen Traum, Profi-Wrestler zu werden, gelingt Zak eines Nachts doch noch der Ausbruch. Nur mit einer Unterhose bekleidet, stürzt er sich ins größte Abenteuer seines Lebens.

Komödie

Das perfekte Geheimnis

Die neue Kinokomödie mit einmaliger Starbesetzung

Drei Frauen. Vier Männer. Sieben Telefone. Und die Frage: Wie gut kennen sich diese Freunde und Paare wirklich? Als sie bei einem Abendessen über Ehrlichkeit diskutieren, entschließen sie sich zu einem Spiel: Alle legen ihre Smartphones auf den Tisch, und alles, was reinkommt, wird geteilt. Nachrichten werden vorgelesen, Telefonate laut mitgehört, jede noch so kleine WhatsApp wird gezeigt. Was als harmloser Spaß beginnt, artet bald zu einem emotionalen Durcheinander aus – voller überraschender Wendungen und delikater Offenbarungen. Denn in dem scheinbar perfekten Freundeskreis gibt es mehr Geheimnisse und Lebenslügen, als zu Beginn des Spiels zu erwarten waren.

Komödie, Action

The Gentlemen

Neuer Gangsterfilm von Guy Ritchie

Smart, knallhart und mit genialem Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson (Matthew McConaughey) über die Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert feinsten Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind (Michelle Dockery) verbringen und auf legalem Weg das Leben in Londons höchsten Kreisen genießen.

Samstag, 15.8.
Kinderfilm

Trolls World Tour

Die Trolls-Welt gerät aus den Fugen, als unsere beliebten Figuren entdecken, dass sie nur einer von sechs Trolls-Stämmen sind, die alle von unterschiedlichen Musikrichtungen geprägt sind: Funk, Country, Techno, Klassik, Pop und Rock. Damit ist zumindest eines klar: Ihre Welt wird nicht nur größer, sondern auch sehr viel bunter und lauter!

Komödie

Werner – Beinhart!

Entweder bekommt Brösel (Rötger Feldmann) eine gute Vorlage für den ersten Werner-Kinofilm hin, oder er hat ein dickes Problem. Daran lässt der skrupellose Filmproduzent Gerd Geldhai (I. Stangl) keinen Zweifel. Dem nach Inspiration suchenden Künstler kommt unverhofft eine gute Fee zu Hilfe, die ihm einen magischen Zeichenstift überlässt und als Gegenleistung nur die spätere Erfüllung eines einzigen Wunsches fordert.

Komödie

Die Känguru-Chroniken

Das Känguru zieht bei seinem Nachbarn, dem unterambitionierten Kleinkünstler Marc-Uwe, ein. Doch kurz darauf reißt ein rechtspopulistischer Immobilienhai die halbe Nachbarschaft ab, um mitten in Berlin-Kreuzberg das Hauptquartier der internationalen Nationalisten zu bauen. Das findet das Känguru gar nicht gut. Es ist nämlich Kommunist, selbstverständlich.

Heavy Trip

Turo, Pasi, Lotvonen und Jynkky werden in ihrem kleinen finnischen Dorf als Freaks verlacht und absolut nicht ernst genommen. Ein Auftritt auf dem Northern-Damnation-Festival in Norwegen soll das nun ändern und den lang ersehnten Durchbruch für die vier Freunde bringen.

Biografie, Drama

Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Henry Ford II (Tracy Letts) hat das Familiengeschäft seines Großvaters Anfang der 1960er Jahre übernommen. Um amerikanische Autos am von europäischen Herstellern dominierenden Markt zu etablieren, überarbeitete er das Firmenkonzept mit Hilfe des jungen Visionärs Lee Iacocca (Jon Bernthal) und dem ehemaligen Rennchampion und Ingenieur Carroll Shelby (Matt Damon). Zusammen kreierten sie den Ford GT40, der Ferrari in ihrem eigenen Rennen in Le Mans 1966 schlagen sollte – was bis dahin keinem amerikanischen Model zuvor gelingen wollte. 

Wacken der Film

Wacken ist eine Legende. Jedes Jahr aufs Neue strömen bis zu 75.000 Metal-Fans in das beschauliche Dorf Wacken in Schleswig-Holstein, um ihren Musikidolen zu huldigen und gemeinsam unvergessliche "four days of music, mud an peace" zu erleben. Bereits seit 1990 findet das Festival statt, mit stetig wachsender Fangemeinde aus der ganzen Welt. Zum 25-jährigen Jubiläum des Open Airs erhalten nun "Metalheads" Einblicke in das besondere Festivalgeschehen – und auch neugierige Musikfans, die noch nie einen Fuß ins "Holy Wacken Land" gesetzt haben.

Konzertfilm

Rammstein: Paris

Die „Made in Germany 19952011“ Tour, die Rammstein ab November 2011 spielten, war ein monumentales Unternehmen. 78 Konzerte in Europa, 21 in Nordamerika. Im Gepäck eine Bühnenkonstruktion aus Stahl, 24 Meter breit, 15 Meter hoch, 100 Lautsprecherboxen, eine Soundanlage mit 380.000 Watt Leistung. Insgesamt 25 Trucks und 125 Crewmitgliedern.

Sonntag, 16.8.
Animationsfilm, Familienfilm

Mina und die Traumzauberer

Minas Leben wird komplett auf den Kopf gestellt als Helena, die neue Verlobte ihres Vaters, und deren Tochter Jenny bei ihnen einziehen. Ihre neue Stiefschwester Jenny entpuppt sich als unausstehlich und bald ist Mina mit ihrer Geduld am Ende. Jenny muss verschwinden!

Dokumentarfilm, Sport

Free Solo

Gewinner des Oscars als bester Dokumentarfilm

Jeder Fehler, jede kleinste Unaufmerksamkeit kann den Tod bedeuten: Free-Solo-Kletterer Alex Honnold bereitet sich im Sommer 2017 auf die Erfüllung seines Lebenstraums vor. Er will den bekanntesten Felsen der Welt erklimmen, den 975 Meter hohen und fast senkrechten El Capitan im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien. Free Solo bedeutet: im Alleingang, ohne Seil und ohne Sicherung. Die mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilmerin Elisabeth Chai Vasarhelyi und ihr Kameramann, Profi- Bergsteiger Jimmy Chin, durften Honnold begleiten und fesseln die Zuschauer mit sensationellen Naturaufnahmen in schwindelerregenden Bildern.

Action

Bumblebee

Im Jahr 1987 landet der Transformer B-127 (Stimme im Original: Dylan O’Brian) auf der Erde, da ihn Autobot-Anführer Optimus Prime (Peter Cullen) dorthin geschickt hat, nachdem der Kampf um Cybertron endgültig verloren schien. B-127 soll auf der Erde schon einmal eine Basis aufbauen. Der Transformer gerät kurz nach der Landung jedoch nicht nur mit einer Gruppe von Soldaten um Burns (John Cena) aneinander, sondern auch mit dem Decepticon Blitzwing (David Sobolov). Mit letzter Kraft und schwer beschädigt gelingt ihm die Flucht.

Action

21 Bridges

Nachdem in Manhattan acht Polizisten erschossen werden, erhält der in Ungnade gefallene New Yorker Police Detective Andre Davis (Chadwick Boseman) eine Chance zur Wiedergutmachung: Er soll die Täter schnappen. Bei seiner Jagd nach den Mördern kommt er schon bald einer gewaltigen Verschwörung auf die Spur und schnell verwischen die Grenzen darüber, wer hier eigentlich wen jagt. Als sich die Situation in der Nacht weiter zuspitzt, greift die Polizei zu einer außerordentlichen Maßnahme: Zum ersten Mal in der Geschichte werden alle 21 Brücken von Manhattan geschlossen. Die Insel ist völlig abgeschottet und niemand kommt mehr rein oder raus. 

Action

Bad Boys For Life

Zuletzt hieß es “We ride together, we die together. Bad Boys for life” für Mike Lowrey (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence), als sie sich in Bad Boys II auf den Weg nach Kuba machten, um das zu Ende zu bringen, was sie zuvor angefangen hatten. Jetzt sind die harten Jungs wieder zurück in Miami und werden ein weiteres Mal mit kriminellen Zeitgenossen konfrontiert.

Montag, 17.8.
Drama

Little Women

Der heiße Oscarkandidat von Greta Gerwig

Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: „Little Women“ folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Erzählt aus der Perspektive von Jo March, dem Alter Ego von Autorin Louisa May Alcott, und sowohl basierend auf dem Roman wie auch auf den persönlichen Schriften Alcotts.

Action, Thriller

Death Proof – Todsicher

Texas. Hier sind die Straßen lang und einsam. Das ideale Jagdrevier für den Serienkiller Stuntman Mike. Mit seinem Muscle Car macht sich Mike (Kurt Russell) auf die Jagd nach hübschen, jungen Mädels. In einer Bar lernt er die heiße texanische DJane Jungle Julial und ihre attraktiven Freundinnen kennen. Sie trinken, flirten und albern herum, nicht ahnend, dass der Tod schon lauert.

Dienstag, 18.8.
Komödie

Das perfekte Geheimnis

Die neue Kinokomödie mit einmaliger Starbesetzung

Drei Frauen. Vier Männer. Sieben Telefone. Und die Frage: Wie gut kennen sich diese Freunde und Paare wirklich? Als sie bei einem Abendessen über Ehrlichkeit diskutieren, entschließen sie sich zu einem Spiel: Alle legen ihre Smartphones auf den Tisch, und alles, was reinkommt, wird geteilt. Nachrichten werden vorgelesen, Telefonate laut mitgehört, jede noch so kleine WhatsApp wird gezeigt. Was als harmloser Spaß beginnt, artet bald zu einem emotionalen Durcheinander aus – voller überraschender Wendungen und delikater Offenbarungen. Denn in dem scheinbar perfekten Freundeskreis gibt es mehr Geheimnisse und Lebenslügen, als zu Beginn des Spiels zu erwarten waren.