Filmprogramm___Demnächst

DWSM_plakatA4_1.jpg

demnächst

Die Wolken von Sils Maria

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere erhält die international gefeierte Schauspielerin Maria Enders (Juliette Binoche) das Angebot, in der Wiederaufführung eines Theaterstücks zu spielen, mit dem ihr vor 20 Jahren der Durchbruch gelang. Damals hatte sie die Rolle der Sigrid übernommen, eine verführerische junge Frau, die auf ihre Vorgesetzte Helena eine ganz besondere Faszination ausübt und sie schließlich in den Selbstmord treibt. Anders als vor 20 Jahren soll Maria Enders diesmal jedoch nicht Sigrid sondern die ältere Helena spielen, so der Wunsch von Regisseur Klaus Diesterweg (Lars Eidinger). …

Kinostart im zeise am Donnerstag, den 18.12.14

Spielplan

Do., 18.12. 15:00 | 17:40 | 20:30
Fr., 19.12. 15:00 | 17:40 | 20:30
Sa., 20.12. 15:00 | 17:40 | 20:30
So., 21.12. 15:00 | 17:40 | 20:30
Mo., 22.12. 15:00 | 17:40 | 20:30
Di., 23.12. 15:00 | 17:40 | 20:30

mehr >>

1001-gramm_artwork_plakat-a4_1.jpg

demnächst

1001 Gramm

Marie ist Wissenschaftlerin. Als Mitarbeiterin des norwegischen Eichamts reist sie durch das Land, um Messgeräte zu kontrollieren. Ob Briefwaage oder Benzinpumpe, Marie registriert jede Abweichung. Einzig ihr Privatleben bleibt dabei auf der Strecke. …

Kinostart im zeise am Donnerstag, den 18.12.14

Spielplan

Do., 18.12. 18:10 | 20:20
Fr., 19.12. 18:10 | 20:20 | 22:30
Sa., 20.12. 18:10 | 20:20 | 22:30
So., 21.12. 18:10 | 20:20
Mo., 22.12. 18:10 | 20:20
Di., 23.12. 18:10 | 20:20

mehr >>

National-Gallery-Plakat.jpg

demnächst

National Gallery

Was haben die Bilder von Tizian und Turner, von Rembrandt und Rubens, von Leonardo, Caravaggio und Vermeer uns heute noch zu erzählen? Wie werden die Meisterwerke den Besuchern vermittelt? Was steckt hinter einem Museumsbetrieb, und wie lässt sich eine solche Institution vermarkten? Meister-Dokumentarist Frederick Wiseman, vor kurzem in Venedig mit dem Goldenen Löwen für sein Lebenswerk geehrt, verbrachte 2011-2012 zwölf Wochen in der National Gallery in London, die eine der berühmtesten Kunstsammlungen der Welt beherbergt und jährlich über 6 Millionen Besucher anzieht. …

Kinostart im zeise am Donnerstag, den 1.1.15

mehr >>

small_1.jpg

demnächst

Die süße Gier

Il Capitale Umano

Dank kluger Finanzspekulationen führen Giovanni (Fabrizio Gifuni) und Carla Bernaschi (Valeria Bruni Tedeschi) gemeinsam mit ihrem Sohn Massimiliano (Guglielmo Pinelli) ein luxuriöses Leben.

Ganz anders sieht es bei den Ossolas aus: …

Kinostart im zeise am Donnerstag, den 8.1.15

mehr >>

WDT_PL_A4_rgb_300dpi_700_1.jpg

demnächst

Wild Tales

Jeder dreht mal durch!

Diese rabenschwarze Komödie ist eine geniale Mischung zwischen Tarantino, Almodóvar und den Coen Brothers. Der Publikumsliebling der Festivalsaison und Argentiniens Oscar®-Beitrag 2015! …

Kinostart im zeise am Donnerstag, den 8.1.15

mehr >>

NeuWirsindjung_Plakat_Zitate-A4_1.jpg

demnächst

Wir sind jung. Wir sind stark.

Der Film erzählt die Geschichte eines Tages, dem 24. August 1992, aus dem Blickwinkel unterschiedlicher Menschen. Sie alle eint die Sehnsucht nach einer Heimat, Liebe und Anerkennung. Doch am Ende dieses Tages werden einige von ihnen um ihr Leben fürchten, während andere Molotow-Cocktails werfen und Interviews geben. …

Kinostart im zeise am Donnerstag, den 22.1.15

mehr >>

Birdman_Poster_CampC_SundL_700_1.jpg

demnächst

Birdman

(oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)

In Alejandro G. Iñárritus existenzieller Komödie BIRDMAN erhofft sich Riggan Thomson (Michael Keaton) durch seine Inszenierung eines ambitionierten neuen Theaterstücks am Broadway, neben anderen Dingen, vor allem eine Wiederbelebung seiner dahin siechenden Karriere. Zwar handelt es sich um ein ausgesprochen tollkühnes Unterfangen – doch der frühere Kino-Superheld hegt größte Hoffnungen, dass dieses kreative Wagnis ihn als Künstler legitimiert und jedermann, auch ihm selbst, beweist, dass er kein abgehalfterter Hollywood-Star ist. …

Kinostart im zeise am Donnerstag, den 29.1.15

mehr >>